Hier findest du weitere Kurse, die ich in regelmäßigen Abständen anbiete:

Leinenführigkeits-Kurs

Dein Hund zieht an der Leine, zerrt dich hinterher, macht was er will, bestimmt Tempo und Richtung und du fühlst dich zunehmend hilf- und machtlos? Eine gute Leinenführigkeit ist kein Hexenwerk, aber man muss sich schon ein wenig damit beschäftigen. Ich zeige euch in diesem Kurs, wie ihr euren Hund dazu bringt, entspannt an lockerer Leine neben euch herzugehen und auf euch zu achten, sodass der Spaziergang wieder richtig viel Spaß und Freude macht - und zwar allen Beteiligten, Mensch und Hund! Auch hier gibt es die Möglichkeit, eine Meeting-Funktion zuzubuchen, das heißt wir machen zusätzlich zu den Trainings noch 1x wöchentlich für ca. 30 Minuten ein Online-Treffen und klären aufgekommene Fragen von dir oder besprechen Probleme etc. Somit bist du noch viel besser betreut und es kann nichts mehr schiefgehen! Wir können auch Videos, die du von deinem Training zuhause aufgenommen hast, auswerten. So erhältst du direkt Feedback und kannst deine Erfolgsquote erhöhen.

 

Kursdauer: 6 Wochen mit 6 Einheiten

maximale Teilnehmerzahl: 5

Preis: 160 €

 

zubuchbar: Meeting-Funktion

Preis: 30 € / Dauer des Kurses

 

Rückruf-Kurs

Du machst die Leine vom Halsband ab und dein Hund ist auf und davon? Du rufst und rufst, und nicht mal ein Ohr zuckt zurück? Du hast schon einiges ausprobiert, doch nichts hat langfristig funktioniert? Du bist so frustriert, dass du dir überlegst, deinen Hund gar nicht mehr frei laufen zu lassen? So weit muss es nicht kommen! In diesem Kurs arbeiten wir zusammen an einem zuverlässigen Rückruf, sodass du deinen Hund wieder freilaufen lassen kannst.

Die zubuchbare Meeting-Funktion bedeutet ein ca. 30 minütiges Online-Treffen 1x die Woche zusätzlich zum Training. Aufkommende Fragen oder Probleme können so direkt und zeitnah besprochen werden. Wir können auch Videos, die du von deinem Training zuhause aufgenommen hast, auswerten. So erhältst du direkt Feedback und kannst deine Erfolgsquote erhöhen.

 

Kursdauer: 6 Wochen mit 6 Einheiten

maximale Teilnehmerzahl: 5

Preis: 160 €

 

zubuchbar: Meeting-Funktion

Preis: 30 € / Dauer des Kurses

 

Anti-Giftköder-Kurs

Giftködermeldungen erreichen uns alle tagtäglich. Gespickte Würstchen, vergiftete Wurst oder Hackbällchen mit Rasierklingen - den Hundehassern fällt immer wieder etwas neues ein um unsere Hunde zu verletzen oder gar zu töten. Allen gemein ist allerdings, dass sie die Hunde mit Futter bzw Leckerchen anlocken und zum herunterschlucken verführen. Wie können wir jetzt unsere geliebten Vierbeiner vor so einem schrecklichen Schicksal bewahren und wir wieder den Spaziergang entspannt genießen? Die Antwort lautet: durch Training. In diesem Kurs lernt der Hund, fressbare Verlockungen auf dem Boden dem Hundehalter passiv anzuzeigen, (das heißt sich hinzulegen oder ähnliches) aber auf gar keinen Fall zu fressen. Somit ist unser Hund geschützt und wir bekommen den Köder mit, können diesen sichern und somit auch andere Hunde retten. Auch hier wieder die Meeting-Funktion wie bei den anderen Kursen; d.h. 1x wöchentliches Online-Treffen von ca. 30 Minuten Dauer zur Klärung eventueller Fragen oder Probleme. Wir können auch Videos, die du von deinem Training zuhause aufgenommen hast, auswerten. So erhältst du direkt Feedback und kannst deine Erfolgsquote erhöhen.

 

Kursdauer: 6 Wochen mit 6 Einheiten

maximale Teilnehmerzahl: 6

Preis: 200 €

 

zubuchbar: Meeting-Funktion

Preis: 30 € / Dauer des Kurses

Der nächste Anti-Giftköder-Kurs startet demnächst, Voranmeldungen sind jetzt schon möglich!

Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist es möglich, dass der Kurs in Teilen oder gänzlich Online mittels Zoom-Meetings durchgeführt wird.

Sei dabei und melde dich bei mir unter 0151 - 68 49 17 77 oder fülle das folgende Anmeldeformular aus:

Nasenarbeits-Kurs

In diesem Kurs geht es um die Ausbildung eures Hundes zum Geruchs-Spürhund, wie cool ist das denn bitte??

Ihr lernt, wie ihr eurem Hund beibringt, ganz bestimmte von euch ausgewählte Gerüche zu suchen und anzuzeigen.

Das Auslastungsmodell "Nasenarbeit" ist eins der Schönsten überhaupt, weil man den Hund in seiner natürlichsten Form arbeiten lässt - dem Gebrauch seiner Nase. Jeder Hund liebt es, seine Nase einzusetzen, und jetzt wird das auch noch kombiniert mit Belohnung von Frauchen oder Herrchen - WOW ! Euer Hund wird es lieben, und ihr ebenfalls! Mit 20 Minuten täglicher Nasenarbeit lastet ihr den Hund so aus wie eine Stunde schnelles joggen! Anwendbar ist diese Arbeit sowohl drinnen als auch draußen, bei jeder Wetterlage, in jedem noch so kleinen oder großen Raum. Und da der Hund eine passive Anzeige lernt, geht auch nichts kaputt wenn der Hund die Suchlage gefunden hat.

Inhalt des Kurses sind die Erst-Konditionierung auf einen von euch gewählten Suchstoff (z.B. eine bestimmte Teesorte, Knete, ein bestimmtes Parfüm, Gewürz o.ä.), das Erlernen der richtigen Suchtechnik durch den Hund, suchen in unterschiedlichsten Räumen / Gelände, das richtige Unterstützen des Hundes in bestimmten Suchlagen, die passive Anzeige am Fundort und das weitere Konditionieren eines Suchstoffes, je nach Fortschritt.

Empfohlen wird die Zubuchung der sogenannten "Meeting-Funktion", d.h. ein wöchentliches Online-Treffen von ca. 30 min, in dem Fragen oder aufkommende Probleme sofort geklärt werden können, sodass sich Fehler erst gar nicht einschleichen können. Ebenso ermöglicht die Meeting Funktion ein Austauschen von Trainingsvideos von euch, ihr bekommt somit direktes Feedback zu eurem Training zu Hause.

 

Kursdauer: 7 Wochen mit 7 Einheiten

maximale Teilnehmerzahl: 4

Preis: 160 €

 

zubuchbar: Meeting-Funktion

Preis: 35€ / Dauer des Kurses

Ich habe für euch ein kleines Video aufgenommen, damit ihr mal eine erste Vorstellung davon bekommt, was eine Geruchsstoff-Suche ist, also was euch in diesem Kurs erwartet. Zu sehen ist mein Malinois-Rüde "Arracks Home Manitu" auf der Suche nach "Knete".

 
Steffis Hundeschule [-cartcount]