Der schnelle Tipp... für das Hundetraining im stressigen Alltag

Arbeit, Job, Kinder, Haushalt ... das alles beansprucht einen großen Teil unseres Tages. Und jetzt kommt auch noch ein Hund dazu! Man geht einmal wöchentlich zur Hundeschule und bekommt Hausaufgaben auf... doch wann soll man die denn noch in seinen gefüllten Tagesplan einbauen? Wie oft sollte man trainieren, um schnell gute Fortschritte zu machen? Wie oft und wann? Wann fange ich mit einer neuen Übung an? Die Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen klären wir im heutigen schnellen Tipp-Video. Viel Spaß beim trainieren!

72 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Steffis Hundeschule 0